"Keine Sekunde hörten die Hände des Dirigenten Alexander G. Adiarte auf zu sprechen: Wer sie verfolgte, konnte selbst als Zuhörer noch unentdeckten musikalischen Strukturen auf die Spur kommen."
Leonberg Kreiszeitung
"Dirigent Alexander G. Adiarte ist wie stets von der ersten bis zur letzten Sekunde präsent und führt das Orchester sicher durch die verschieden gearbeiteten Komponsitionen, die alle ihre Tücken besitzen."
Leonberg Kreiszeitung
"Adiarte gab den Klängen Raum und Zeit, ließ das Zarte und Ruhevolle ebenso ausdrucksstark erklingen wie das Visionäre und Rauschhafte.
Rhein-Neckar Zeitung
German
English German